Top
preise und infos

Palmanova

Palmanova ist ein Meisterwerk der venezianischen Militärarchitektur und liegt nur eine halbe Stunde von Grado entfernt. Auch als Festungsstadt umbenannt, wurde sie gebaut, um regionale Grenzen gegen die türkische Bedrohung zu verteidigen. Es ist kein Zufall, dass jedes der drei monumentalen Zugangstore zum historischen Zentrum, die den Namen Aquileia, Udine und Cividale tragen, zum antiken Exerzierplatz führt, der auch als Piazza Grande bekannt ist.

Die Stadt zeichnet sich durch die Besonderheit ihrer Konturen aus: sie verdankt ihren Spitznamen “Sternenstadt” ihrem sternförmigen Grundriss, während ihr Hauptplatz ein perfektes Sechseck ist, von dem aus man auf historische und imposante Gebäude blickt; unter ihnen der Dom und das Historische Stadtmuseum, wo man Waffen, Reliquien und Dokumente bewundern kann, die die Geschichte der Stadtfestung von der Geburt bis zum Zweiten Weltkrieg illustrieren.

Jedes Jahr am ersten Wochenende im September findet die folkloristische historische Nachstellung, die „A. D. 1615 Palma zu den Waffen“ statt:  ein berühmter Umzug von mehr als 200 Personen in Kostümen des 17. Jahrhunderts durch Palmanova in Erinnerung an dem Krieg von Uskok,  Krieg des Friauls gegen Österreich.

Shopping-Liebhaber zu einem guten Preis finden in der Stadt ein Outlet, wo sie sich ungezügelten Einkäufen hingeben können.